SERVICE-TELEFON: +49 (0)2405 / 4469-0
Mo-Fr: 9:00-18:00 Uhr · Sa: 09:30 - 13:00 Uhr

bayerischerwald

 

Bayerischer Wald 

… und die drei Flüsse von Passau

 

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise

Ein herzliches Grüß Gott im Hotel Hohenauer Hof im Dreiländereck Deutschland-Österreich-Tschechien. Nach der Anreise und dem Einchecken lassen wir den Abend bei einem 3-Gänge-Menü ausklingen.

2. Tag: Bayerwald-Rundfahrt

Entdecken Sie den Nationalpark Bayerischer Wald, gepriesen für seine dunklen Wälder, seine Ruhe und seine Abgeschiedenheit. Besuchen Sie Regen, die Perle am Fluss. Am Fuße der Ruine Burg Weißenstein erstreckt sich der Gläserne Wald, ein Wald mit Fichten und Tannen aus zerbrechlichem Glas. In Zwiesel begeben Sie sich auf eine Zeitreise durch die Geschichte der Stadt. Tradition in Glas, erleben Sie im Joska Glasparadies in Bodenmais, in dem das Handwerk in Formen und Farben seine Vollendung findet. Aus der Eiszeit stammt der Arbersee mit seiner Besonderheit, den schwimmenden Verlandungsmooren. Vorbei an der höchsten Erhebung der Region, dem Großen Arber, gibt es in Arrach den Kräuterlikör Bärwurz zur Verkostung.

3. Tag: Schifffahrt auf dem Inn - Passau

Leinen los zu einer romantischen Schifffahrt durch das Untere Inntal. Das Städtchen Schärding grüßt mit einer wunderschönen barocken Häuserzeile. Der weitere Flusslauf schlängelt sich vorbei an Schlössern, Klöstern und den landschaftlichen Reizen der Region. Lauschen Sie spannenden Geschichten Ihres Kapitäns über die einstigen Gefahren, die der Inndurchbruch für die Floß- und Salzschifffahrt mit sich brachte. Im Anschluss heißt es Passau entdecken. Einzigartig zeigt sich die Kulisse der Altstadt, die vom dreikuppeligen Stephansdom überragt wird. Drei Flüsse finden hier ihren Zusammenschluss: Ilz, Inn und Donau. Über den Gestaden thronen die Burg Veste und die Wallfahrtskirche Maria Hilf.

4. Tag: Bayerisch Eisenstein - Böhmerwald- Nationalpark Sumava-Tschechien

Über Bayerisch Eisenstein fahren wir nach Tschechien in den Böhmerwald zum Nationalpark Sumava.
Rund um Bayerisch Eisenstein befinden sich zahlreiche Naturschutzgebiete: Entlang der bayerisch-böhmischen Grenze liegt der Naturpark Bayerischer Wald, im Norden jenseits des Arberkammes der Naturpark Oberer Bayerischer Wald und im Osten grenzt der Nationalpark Bayerischer Wald an das Gemeindegebiet an. Nachbarn auf tschechischer Seite sind das Landschaftsschutzgebiet und der Nationalpark des Böhmerwaldes "Sumava". Möglichkeit zum Einkauf in Tschechien.

5. Tag Heimreise

Nach dem Frühstück treten wir frisch gestärkt die Heimreise in den Raum Aachen an, den wir gegen 18:00 Uhr erreichen.

 

So wohnen Sie

Hotel Hohenauer Hof ***S Dorfplatz 18, 94545 Hohenau

Liebevoll eingebettet in die Natur des Bayerischen Waldes, liegt das ruhig gelegene Hotel Hohenauer Hof. Hinter dem Gasthof, mit einem Innenhof verbunden, schließt sich die  Hotel-Pension an, die in ruhiger Südhanglage einen herrlichen Panoramablick bietet. Genießen Sie Ihren Aufenthalt, entfernt von jeglichem Stress und Alltag. In dem 3-Sterne-klassifizierten Hotel & Landgasthof wird es Ihnen mit Sicherheit an Nichts fehlen.

 

… für SIE inklusive

Haustürabholung

Fahrt im modernen Reisebus

4 x Übernachtung  im Hotel Hohenauer Hof

4 x Frühstücksbuffet

täglich Abendessen als 3-Gänge-Menü

Begrüßungsschnapserl

Freie Nutzung von Hallenbad, Sauna und Infrarotkabine

Reiseleitung Bayerwald (7 Stunden)

Besuch Bärwurzerei mit Verkostung

Besuch Joska Glasparadies Bodenmais

Schifffahrt auf dem Inn (1 Stunde)

Reiseleitung Passau (1,5 Stunden)

 

Termine + Preise pro Person im DZ/HP

13.04.2021 - 17.04.2021        5 Tage         499,- €        EZ-Zuschlag:  60,- €

17.07.2021 - 21.07.2021        5 Tage          529,- €        EZ-Zuschlag:  70,- €

 

Buchungshotline 02405 - 44 69 0

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.